Wann endet der passive Bestandsschutz?

Der Bestandsschutz endet, wenn das Bauwerk, auf das er sich bezieht, vollständig zerstört ist. Bei einer Nutzungsunterbrechung gilt:

  • im ersten Jahr ist stets mit einer Wiederaufnahme der Nutzung zu rechnen;
  • im folgenden Jahr ist in der Regel mit einer Wiederaufnahme zu rechnen;
  • danach muss substantiierter Vortrag erfolgen, dass keine endgültige Nutzungsaufgabe vorliegt.